Allgemeines

Stand: 18.05.2020, 10:40 Uhr

Liebe Eltern,

aufgrund aktueller Entwicklungen bitten wir Sie, den Elternbrief des Kultusministers vom 16.05.2020 zur Kenntnis zu nehmen.

 

Stand: 14.05.2020, 11:25 Uhr

 

Liebe Eltern,  

                                                                                             

die weitere Öffnung der Schulen ist durch das Staatsministerium für Kultus bekanntgegeben worden. Ab Montag, 18.05.2020 beginnt die Phase des „eingeschränkten Regelbetriebes“. Der Unterricht wird für die nächste Zeit in verkürzter Form und in den Kernfächern erteilt. Der Unterricht beginnt 8.15 Uhr. Damit gilt die Schulbesuchspflicht ab 18.05.2020 für die Klassenstufen 1 bis 4 wieder.

 

Die Kinder erhalten ein eingeschränktes Betreuungsangebot von 7.00 Uhr - 16.00 Uhr in den Räumen der Schule und des Hortes.

 

Für die Woche 18. – 20.05.2020 gilt:

Unterrichtsende für die Klassen 1 und 2 ist 11.00 Uhr – Mittagessen bis 12.00 Uhr.

Für die Klassen 3 ist Unterrichtsende 12.00 Uhr – Mittagessen erst 13.20 Uhr möglich

LRS – Klassen haben bis 12.00 Uhr Unterricht und beginnen das Mittagessen 13.00 Uhr.

Auch die Klassen 4 haben bis 12.00 Uhr Unterricht und essen bis 12.30 Uhr Mittag.

Aufgrund notwendiger versetzter Pausen- und Essenzeiten erhält jede Klasse am Montag einen individuellen Stundenplan.

 

Menüpartner: Das Mittagessen erfolgt ab Montag wieder in Dauerbestellung. Die Kinder wählen zwischen 2 Tellergerichten aus. Der Speiseplan ist auf der Homepage der Firma Menüpartner abzurufen.

Am Montag ist von den Kindern mitzubringen:

  • Ranzen mit vollständigen Arbeitsmitteln
  • Schreibmappe, Hausaufgabenheft
  • Frühstück, ev. Vesper, Getränk/gefüllte Trinkflasche
  • Essenkarte
  • Busfahrkarte

 

Bitte prüfen Sie, inwieweit eine Betreuung ab 7.00 Uhr und am Nachmittag tatsächlich notwendig ist.